Seitenbild
ISO 9001
Sie sind hier: mue-line.de / Funk / walk-by / Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Beispiel einer Funkeinstellung
Beispiel einer Bildschirmanzeige beim walk-by Funkempfang


Alle µline-Messgeräte sind auch mit Funk erhältlich. Die Variante walk-by Funk ist so einfach, wie man es sich gerne vorstellt: Der Ableser stellt sich mit einem Funkempfänger in Funkreichweite und sammelt die gesendeten Ablesewerte einfach ein - ohne dabei eine Wohnung betreten zu müssen.


Wann wird gefunkt?


Die µline-Messgeräte funken zu Zeiten, wie es sich der Ableser wünscht. Die Funkkonfiguration erfolgt entweder bei der Herstellung der Geräte oder sie wird mit einer Konfigurationssoftware individuell eingestellt. Die max. Anzahl von Funksendungen ist auf 500 000 Mal in 10 Jahren begrenzt.


Was wird bei walk-by gefunkt?


Gerätetyp, Ablesegerätenummer, Stichtagswert, Stichtagsdatum, aktuel-ler Verbrauchswert (um 0:00 Uhr des aktuellen Tages), 15 Monatsendwerte, ggf. Fehlernummer mit Fehlerdatum und Verbrauchswert im Fehlerfall.


Reichweite


Die Reichweite wird vorwiegend von baulichen Bedingungen (Stahlbeton, Mauerstärke usw.) bestimmt, aber auch vom Empfangsort (Stichwort Funkloch) und von der Qualität des Empfängers (Antenne, Empfindlichkeit). Typische Reichweiten in Gebäuden sind 30 m bis 60 m.


Empfänger/Funkempfangssoftware


Die gesendeten Daten der µline-Geräte werden mit dem Handempfänger (WBF-1) empfangen und gelangen über einen
USB-Port mit Hilfe der PC-Software (µ-sky) auf einem Rechner (z. B. Tablet-PC). Auf dem Display kann der Ableser direkt
den Vorgang kontrollieren.


Datenausgabe


Die empfangenen Daten werden als csv-Ablesedatei  in einem  definierten Format abgespeichert und können dann
direkt in ein Abrechnungsprogramm importiert werden.          


Hinweis


Während des Funkempfangs sollte der Funkempfänger langsam hin und her bewegt werden, dabei auch die
Antennenausrichtung variieren. So können Funklöcher umgangen werden. Manchmal ist es sinnvoll, sich hinter
das Gebäude oder ins Treppenhaus zu begeben.


Müller-electronic GmbH


Fritz-Garbe-Str. 2
D 30974 Wennigsen
Fon +49 (0) 5103 7060-0
Fax +49 (0) 5103 7060-70